Die 30 Tage Sichtbarkeitschallenge für Kreative Selbständige

Zeig dich, deine Arbeit und mach Menschen auf deine Arbeit als Kreative aufmerksam!

 

Eine Herausforderung für mich und dich

Es begann alles mit der Idee, dass ich 30 Tage lang meine Arbeit als Künstlerin auf Instagram, Facebook und Youtube zeigen wollte. Und ja, irgendwie begann die Idee dann ein Eigenleben zu entwickeln.

Ich schrieb in meiner Community von dieser Idee und fragte, ob nicht noch wer Lust hätte mitzumachen. Und ja, hatten sie!

 

?

Aus einer Challenge für mich würde die 30 Tage Sichtbarkeitschallenge für Kreative für uns geboren.

Packen wir es gemeinsam an und zeigen mehr Menschen, wer wir sind, was wir zu bieten haben und warum sie unsere Arbeit lieben sollten.

Lock dich selbst aus deiner Komfortzone!

Erfinde dich selbst neu!

Gewinne neue Menschen für deine Leidenschaft.

Hab Spaß daran dich zu zeigen.

w

Tausch dich in der Community mit Gleichgesinnten aus.

Erzähle anderen von der Challenge.

Vernetze dich!

Erhöhe deine Bekanntheit.

d

Bleib dran und wiederhole!

Lass uns gemeinsam loslegen.

Doch damit du weißt, wer die Challenge ins Leben gerufen hat, hier ein paar Fakten über mich:

Hi! Ich bin Jacqueline Wesling, mediale Künstlerin, Solopreneuerin und Wegbegleiterin für Kreative, die endlich mit ihrem Kreativ-Business vorankommen wollen.

Meine Reise begann 2015 als Fotografin, Grafikerin und Webdesignerin. Mittlerweile habe ich eine Weiterbildung zur spirituellen Lebensberaterin gemacht und verkaufe meine eigene Kunst.

 

  • Mit meiner ersten Challenge  “In 10 Tagen deine Webseite schöner gestalten”, die ich 2016 durchgeführt habe, konnte ich über 50 Teilnehmer begeistern und drei Kunden gewinnen.
  • In meiner zweiten Challenge “In 6 Tagen deinen eigenen Flyer gestalten”, habe ich innerhalb 1 1/2 Wochen 70 Teilnehmer gewonnen und zwei neue Kunden für meine Arbeit gewinnen können.
  • Über meine damalige Webseite www.designen-lernen.de habe ich über 400 Newsletterabonnenten gehabt.
  • 2017 habe ich ein eigenes Malbuch für Frauen entwickelt
  • 2018 habe ich zwei Gedichtbücher veröffentlicht, zwei Seminare gegeben, ein Übungsbuch für Kinder zum Schreiben lernen entwickelt und meine erste Kunstausstellung auf die Beine gestellt. Außerdem habe ich eine Kleidungskollektion ins Leben gerufen und eigene Postkarten kreiert.

 

Und nun ist deine Zeit, sichtbarer zu werden!

?

FAQ

Für wen ist die Challenge gedacht?

Die Challenge ist speziell für Kreative entwickelt, die endlich ihr Business mehr Menschen zeigen wollen.

Wann startet die Challenge?

Die Challenge startet offiziell am 22. Oktober 2018. Du kannst aber gerne auch jetzt schon loslegen.

Warum sollte ich mitmachen?

Die Challenge ist ideal, wenn du dich selbst aus der Komfortzone locken möchtest und bereit bist, etwas Neues auszuprobieren. Außerdem hilft sie dir neue Menschen für deine Arbeit als Kreative zu begeistern.

Muss ich dafür Facebook, Instagram UND Youtube haben?

Nein, es reicht, wenn du einen Social Media Account hast. Nutze den, der dir am meisten zusagt.

Wie läuft die Challenge ab?

Einerseits hast du die Möglichkeit, dass du dich in der Community mit Gleichgesinnten vernetzen und austauschen kannst.

Andererseits lädst du dir unten ein PDF runter und bekommst alle Aufgaben auf einmal. Natürlich arbeitest täglich nur eine Aufgabe ab und nutzt dafür deinen Wunsch-Social-Media-Kanal.

Wie lange dauern die Aufgaben?

Die Aufgaben sind so gestaltet, dass sie normalerweise maximal 5 Minuten dauern sollten. Du kannst sie natürlich für dich so abwandeln, dass sie für dich zu bewältigen und stimmig sind.

Trau dich, aber auch etwas Neues auszuprobieren und überwinde deine Ängste.

Wie finde ich Gleichgesinnte?

Nutze zur Wiedererkennung jeweils die Hastags #ZahlTag und #30TageSichtbarkeitschallenge #MarketingfürKreative #jacquelinewesling

Und komm in meine Community – auch dort werden wir uns austauschen und über unsere Erfahrungen berichten. (Kein muss!)

Tipps zur Bewältigung der Challenge

  • Mach dir ein Projektplanung.
  • Analysiere deine Reichweite, Follower und Beiträge vor und nach der Challenge. Welche Beiträge kamen gut an? Welche weniger?
  • Kreiere eigene Hashtags, womit du wiedergefunden werden kannst.
  • Du hast keine Zeit jeden Tag selbst zu posten? Dann nutze Planer.
  • Vernetze dich mit anderen Kreativen, tausche dich aus. Liked und kommentiert eure Beiträge gegenseitig.
  • Nutze @Usernamen und mach jemanden auf dich aufmerksam.
  • Nutze Storys, um andere Nutzer zu erreichen.
  • Mache Livevideos.
  • Teile deine Beiträge auch in anderen Social Media Kanälen.
  • Geh in deinem Tempo vor. Mach dir keinen Stress! Es soll vorallem Spaß machen.
?

Teil die Challenge auch mit anderen Kreativen!

(Einfach Rechtsklick Bild speichern unter und auf deiner Webseite, Beiträgen oder Posts hochladen)

?

Nun ist es Zeit auch dir zu helfen, dass du mehr Bekanntheit bekommst

und Menschen von deiner Arbeit erfahren.

 

Bist du bereit?

Lust auf Austausch & Erfahrungsberichte?

Dann komm in die Community!